Kultur

Institut »Integration »Kultur »

Russland 2010 • 101 Minuten • OmU • ab 18 Jahre
Regie: Evgeniy Serov, mit Andrey Merslikin, Yuriy Vaksman, Andrey Kuzichev,
Irina Lachina u.a.

Drei Freunde haben zusammen studiert und seit 15 Jahren nichts mehr
voneinander gehört. Einer der drei Kameraden bricht zufällig in die
Wohnung eines damaligen Freundes ein. Es ist die Wohnung von dem,
der ihm damals die Freundin ausspannte.