Kultur

Institut »Integration »Kultur »

Russland 2008 · 99 Minuten · OmeU · 35mm · ab 18 Jahre

Regie: Sergey Ovcharov, mit Anna Vartanjan, Igor Yasulovich, Evgeny Baranov u.a.

Beginn: 20:00

Freie Verfilmung nach Anton Tschechows "Der Kirschgarten" (1903).

Es ist Frühling und auf dem Landgut der Gutsbesitzerin Lubov Andreevna Ranevskaya blühen die Kirschbäume. Da der Kirschgarten abgeholzt und das verpfändete Haus verkauft werden muss, reist die Gutsbesitzerin mit ihrer Tochter aus Paris an. Beim Zusammentreffen der Generationen prallen verschiedenste Menschen aufeinander und keiner nimmt wirklich wahr, dass ihr Kirschgarten bald nicht mehr existieren wird.

Wiederholung: Fr 7.6. 18:00

Ihr Kontakt
für die Black Box
Florian Deterding
Tel 0211.89-93715
Fax 0211.89-93768