Kultur

Institut »Integration »Kultur »

PHOTOS VON DIESEM HÖCHST TALENTIERTEN KOLLEKTIV
HIER: http://www.facebook.com/media/set/?set=a.407701729345287

Ivan Farmakovsky ist auf einer Bühne mit weltbekannten Legenden der Jazz-Szene wie Benny Golson, Curtis Fuller, Bill Evans und vielen anderen aufgetreten. Das neue Projekt stellt Lyrik und Kammermusik in den Vordergrund, das neben Eigenwerken auch Bearbeitungen von beliebten sowjetischen Liedern sowie Film-Songs einschließt.
„Es hört sich doch so wunderbar an in unseren Ohren, und ich wollte schon immer mit dem Publikum diese Gefühle teilen. Und da ich vor allem ein Jazz-Pianist bin, klingen diese
Bearbeitungen stark nach Jazz.“ • R. Anton (b.), I. Kravtsov (dr.), I. Farmakovsky (p.)

Mit freundlicher Unterstützung der Russischen Gesellschaft RG-NRW e.V.